Nuovo:
11,56 €
Tutti i prezzi includono l'IVA.
e Resi GRATUITI
Restituisci questo articolo gratuitamente
  • Il reso gratuito è disponibile per l'indirizzo di spedizione scelto. È possibile restituire l'articolo per qualsiasi motivo in condizioni nuove e non usate senza costi di spedizione del reso.
  • Scopri di più sui resi gratuiti.
Come restituire l'articolo?
Spedizione GRATUITA: mercoledì, 1 dic sul tuo primo ordine idoneo.
Consegna più veloce: martedì, 30 nov
Ordina entro 13 ore e 23 min
Maggiori informazioni
Disponibilità immediata.
In alternativa, l'eBook Kindle è già disponibile e può essere letto su qualsiasi dispositivo tramite la l'app gratuita Kindle.
11,56 € () Include le opzioni selezionate. Include il pagamento mensile iniziale e le opzioni selezionate. Dettagli
Prezzo
Subtotale
11,56 €
Subtotale
Scomposizione del pagamento iniziale
Costi e data di spedizione e totale dell'ordine (tasse incluse) indicati al momento del pagamento.
La transazione è sicura
Ci impegniamo a proteggere i tuoi dati e la tua privacy. Il nostro sistema di protezione dei pagamenti crittografa i tuoi dati durante la trasmissione. Non divulghiamo i dati della tua carta di credito a venditori terzi né rivendiamo i tuoi dati personali a terze parti. Maggiori informazioni
Spedizione
Amazon
Venditore
Amazon
Spedizione
Amazon
Venditore
Amazon
Politica di reso: Periodo di restituzione esteso per le feste fino al 31 Gennaio 2022.
Per il periodo festivo del 2021, gli articoli restituibili acquistati tra il 1 Novembre ed il 31 Dicembre possono essere restituiti entro il 31 Gennaio 2022.
<Incorpora>
Confronta offerte su Amazon
14,28 €
+ 2,70 € Spedizione
Venduto da: Amazon UK
Venduto da: Amazon UK
Disponibilità immediata.
Prodotto internazionale articolo di un Paese non europeo.
Costi di spedizione e Politica di reso

Scarica l'app Kindle gratuita e inizia a leggere immediatamente i libri Kindle sul tuo smartphone, tablet o computer, senza bisogno di un dispositivo Kindle. Ottieni maggiori informazioni

Leggi immediatamente sul tuo browser con Kindle Cloud Reader.

Con la fotocamera del cellulare scansiona il codice di seguito e scarica l'app Kindle.

Codice QR per scaricare l'app Kindle

Inserisci il tuo numero di cellulare o l'indirizzo e-mail

Elaborazione della richiesta in corso...

Premendo "Invia link", accetti le Condizioni d'uso di Amazon.

Accetti di ricevere SMS automatici da o per conto di Amazon relativi all'app Kindle sul numero di cellulare specificato sopra. Questa autorizzazione non rappresenta un vincolo per gli acquisti. Potrebbero essere applicati dei costi per messaggi e traffico dati.

Passa al retro Passa al fronte
Ascolta Riproduzione in corso... In pausa   Stai ascoltando un campione dell'edizione audio udibile.
Maggiori informazioni

Segui l'autore

Si è verificato un errore. Riprova a effettuare la richiesta più tardi.


Kleine Feuer überall: Das Buch zur erfolgreichen TV-Serie mit Reese Witherspoon Copertina flessibile – 23 agosto 2019

4,4 su 5 stelle 533 voti

Prezzo Amazon
Nuovo a partire da Usato da
Formato Kindle
Copertina flessibile
11,56 €
8,65 € 8,47 €
Libro 9,73 €
Spedizione GRATUITA con consegna presso punti di ritiro. Dettagli
Ritira il tuo ordine dove e quando preferisci.
  • Scegli tra gli oltre 8.500 punti di ritiro in Italia
  • Spedizione GRATUITA senza alcun importo minimo. I clienti Prime beneficiano di consegne illimitate presso i punti di ritiro senza costi aggiuntivi
Come inviare un ordine presso un punto di ritiro Amazon.
  1. Trova il tuo punto di ritiro preferito ed aggiungilo alla tua rubrica degli indirizzi
  2. Indica il punto di ritiro in cui vuoi ricevere il tuo ordine nella pagina di conferma d’ordine
Maggiori informazioni

Promozioni attive per questo prodotto
Questo articolo è acquistabile con il Bonus Cultura e con il Bonus Carta del Docente quando venduto e spedito direttamente da Amazon. Sono esclusi prodotti di Venditori terzi sul Marketplace di Amazon. Verifica i termini e condizioni dell' iniziativa Bonus Cultura 18app e di Carta del Docente.
Offerte nella Settimana del Black Friday

Fino a -15% in Libri
Scopri la selezione

Spesso comprati insieme

  • Kleine Feuer überall: Das Buch zur erfolgreichen TV-Serie mit Reese Witherspoon
  • +
  • Was ich euch nicht erzählte: Roman
  • +
  • Der Gesang der Flusskrebse: Roman
Prezzo totale:
Per visualizzare il nostro prezzo, aggiungi gli articoli al carrello.
Scegli gli articoli da acquistare insieme.

Descrizione prodotto

Recensione

»Autorin Celeste Ng ist eine Meisterin darin, die Haarrisse in angeblich perfekten Familien und die Gräben zwischen verschiedenen weiblichen Lebensentwürfen fühlbar zu machen.«
DONNA 08/2020

»Eine fesselnde Geschichte, die Fragen aufwirft.«
Karin Prignitz, Neue Westfälische 16.05.2020

»Ganz, ganz großartig...«
Schauspielerin, Hörbuchsprecherin und Autorin Andrea Sawatzki, flair Oktober 2019

»Spannend wie ein Krimi und toll geschrieben.«
flow 16.10.2018

»Ein Roman wie ein Lehrstück für kreatives Schreiben.«
Rainer Moritz, Deutschlandfunk Kultur, Lesart 30.08.2018

»Wenn es sie tatsächlich gibt, die idealen Sommerbücher: ›Kleine Feuer überall‹ ist so eines.«
Christine Westermann, Frau tv 19.07.2018

» Schicksalhaft, abwechslungsreich, traumhaft. «
Der Standard 07.07.2018

»Unter den Romanen zum Thema Familie ragt Celeste Ngs ›Kleine Feuer überall‹ besonders heraus. «
Doris Kraus, Die Presse am Sonntag 01.07.2018

»Themen wie Klassenunterschiede, Alltags-Rassismus und Familiendynamik in eine fesselnde Geschichte zu gießen, die nachhallt, ist das Erfolgsrezept von Celeste Ng.«
n-tv.de 17.06.2018

»In dem großartigen amerikanischen Roman ›Kleine Feuer überall‹ steht eine fast perfekte Familie vor den Trümmern ihres Hauses.«
Sacha Verna, Brigitte Woman 01.06.2018

»Die amerikanische Autorin Celeste Ng ist eine Meisterin darin, das bürgerliche Ideal literarisch zu dekonstruieren.«
DONNA 01.06.2018

»›Kleine Feuer überall‹ ist ein vielschichtiges, intensives Drama über zerbrochene Idyllen.«
freundin Nr. 12/2018

»Ng seziert klug und empathisch die strengen Regeln und Moralvorstellungen hinter dem amerikanischen Traum.«
Judith Liere, Stern Mai 2018

»Celeste Ng hat ein Faible für die verborgenen Seiten der Menschen, die unerforschten Tiefen ihrer Beziehungen zueinander.«
Roana Brogsitter, B5 aktuell, Neues vom Buchmarkt 09.05.2018

»Bei ihr geht die bürgerliche Behaglichkeit in Flammen auf.«
Süddeutsche Zeitung 27.04.2018

»Inferno der Vorstadt: In ›Kleine Feuer überall‹ erzählt Celeste Ng das amerikanische Glücksversprechen als abgründiges Familiendrama.«
Sofia Glasl, Süddeutsche Zeitung 26.04.2018

»Celeste Ng gelingt es, Dunkles in wunderschöner Prosa zu erzählen.«
Wofgang Hauptmann, APA 24.04.2018

»Intime Kenntnis der Verhältnisse, tiefenscharfe Figurenzeichnung bis an die Ränder und eine raffinierte Dramaturgie - amerikanische Erzählkunst at its best!«
Petra Kohse, Berliner Zeitung 23.04.2018

»Perfekt für sonnige Nachmittage und Leseabende - also eigentlich immer.«
Für Sie 23.04.2018

»(…) erneut besticht die Autorin durch ein hohes Maß an Einfühlungsvermögen in die aufgewühlten oder zerrissenen Seelen ihrer Figuren.«
Peter Henning, spiegel.de 20.04.2018

»Ein mit großem Herzblut geschriebener Roman, der viele große Fragen aufwirft, die hier nur am Beispiel einer US-amerikanischen Musterstadt illustriert werden.«
Ulrike Sárkány, NDR Kultur 19.04.2018

»Meisterin des Familien-Thrillers: Celeste Ng«
Angela Wittmann, Brigitte 11.04.2018

»Ng besticht durch ein hohes Maß an Einfühlungsvermögen in die aufgewühlten oder zerrissenen Seelen ihrer Figuren.«
Birgit Prosinger, PTA heute 01.01.2020

»Eine so umwerfende, ungewöhnliche Familiengeschichte findet sich selten in der modernen Literatur.«
Katrin Sommer, Südthüringer Zeitung 12.08.2019

»Ein kluger, spannender, entlarvender Roman.«
BÜCHERmagazin August-September 2019

»Ihr Familien- und Gesellschaftsroman ist spannend wie ein Thriller und wirft Fragen zu unterschiedlichen Lebensformen, Rassismus, Mutter-Kind-Beziehung und Identitätsfindung in der Jugend auf.«
Stadt-Anzeiger Opfikon 20.06.2019

»In ›Kleine Feuer überall‹ greift die Autorin Celeste Ng große Themen auf: Mutterliebe, Selbstverwirklichung, Rassismus und unterschiedliche Weltanschauungen - ein Roman, der fesselt und berührt.«
Sonntagsjournal der Bremervörder Zeitung 24.02.2019

»In Rückblenden leuchtet die 1980 in Hongkong geborene US-Amerikanerin Celeste Ng hinter den amerikanischen Traum - brillant geschrieben, vielschichtig und ungeheuer spannend.«
Birgitta Lamparth, Allgemeine Zeitung 14.12.2018

»›Kleine Feuer überall‹ fesselt und berührt.«
Grafenauer Anzeiger 23.10.2018

»Ng ist auch mit ihrem zweiten Roman ein großer literarischer Wurf gelungen.«
Barbara Tumfart, bn Bibliotheksnachrichten Oktober 2018

»Nach den fast 400 Seiten fragt sich der Leser: Wie? Der Roman ist zu Ende? Tolles Buch.«
hannover live Oktober 2018

»Elegant und ohne den Leser zu erdrücken, greift Celeste Ng die ganz großen Themen auf: Mutterliebe, Selbstverwirklichung, Rassismus und unterschiedliche Weltanschauungen(...)«
OÖ Nachrichten 11.08.2018

»›Kleine Feuer überall‹ setzt auch im Kopf des Lesers einiges in Brand: Überall werden Lunten gelegt, die existenzielle Fragen berühren.«
Brigitta Lamparth, Darmstädter Echo 06.08.2018

»Ein luftiges Buch, das zart an der Oberfläche eines scheinheiligen amerikanischen Bürgertums kratzt.«
Katharina Hirschmann, Wiener Zeitung 28./29.07.2018

»Celeste Ngs grandioser Roman berührt und stellt die richtigen Fragen zur richtigen Zeit.«
rmagazin Juli 2018

»Ein eindringlicher Roman über das Gewicht von Geheimnissen und die Gefahr von Perfektion.«
buch aktuell Sommer 2018

»Ngs Zweitling erinnert in Ton und Tiefe an den jungen John Irving.«
Style 07/2018

»Der sozialkritische Roman der internationalen Bestsellerautorin ist spannend erzählt und besticht durch seine makellose Eleganz.«
Leut' und Leben Sommer 2018

»Der Roman ist eine eindringliche Auseinandersetzung mit der Frage, was in den Augen einer Gesellschaft gute Kinder und gute Eltern ausmacht.«
Straubinger Tagblatt 26.06.2018

»›Kleine Feuer überall‹ ist flüssig und spannend erzählt, lässt den Leser nicht los.«
Gustav Förster, Delmenhorster Kreisblatt 20.06.2018

»Ein in sich geschlossener Roman, der zum Nachdenken, zum Diskutieren anregt. Was will man mehr!«
Rainer Glas, lesenswert.de 13.06.2018

»Unbedingt mehr von dieser Schriftstellerin, ich freue mich schon auf ihr nächstes Buch.«
Gabi Lohre, Neue Westfälische 08.06.2018

»Armut und Klasse, diese beinharten Realitäten spielen eine Hauptrolle im Spiel der Kräfte, das Celeste Ng hier eine faszinierend erzählte Geschichte bannt.«
Bernadette Conrad, St. Galler Tagblatt 01.06.2018

»Das Buch ist ein virtuoser Gesellschaftsroman von suggestiver Kraft, ein Familien-Psychogramm, das Lügengebäude und Selbsttäuschungen hinter weißen Gartenzäunen zum Einsturz bringt.«
Verena Geiger, Westdeutsche Allgemeine 23. Mai 2018

»Die Beziehungen von Eltern zu ihren Kindern und von Kindern zu ihren Eltern thematisiert Celeste Ng in lebensnah skizzierten Szenen.«
Alex Dengler, denglers-buchkritik.de 14.05.2018

»Komplexer und spannender geht es wirklich nicht.«
Claudia Theurer, Hallo München 14.05.2018

»Gelassen im Ton, doch mit hoher Intensität erzählt Ng, wie das Leben einer vermeintlichen Bilderbuchfamilie unwiederbringlich auseinanderfällt.«
Martina Sulner, Hannoversche Allgemeine 12.05.2018

»Mitreißender Roman!«
SUPER Illu 09.05.2018

»Celeste Ng erzählt ihre Geschichte in einer zurückgenommenen, aber atmosphärisch sehr dichten Weise und macht sie dadurch noch eindringlicher.«
Silke Schröder, hallo-buch.de 08.05.2018

»Wieder einmal macht Celeste Ng sichtbar, dass es zwischenmenschlich kein Schwarz/Weiß gibt, sondern ganz viele Grautöne, und auch leuchtende Farben.«
Christine van der Kamp, Cuxhaven Kurier am Sonntag 05.05.2018

»Der zweite unvergessliche Roman der Bestsellerautorin.«
Buch-Magazin 05/2018

»Fabelhaft! Vor allem die kleinen Feuer auch zwischen den Zeilen. Lesen!«
Elvira M. Gordon-Pusch, Frankfurter Stadtkurier 30.04.-06.05.2018

»Ein Familiendrama mit Feinschliff.«
Werner Krause, Kleine Zeitung 28.04.2018

»›Kleine Feuer überall‹ ist ein elegant erzählter, psychologisch tiefsinniger und zugleich bitterböser Roman (...).«
Stefanie Rufle, booksection.de 26.04.2018

»Die sozialpsychologisch ausgelotete, überaus packende Handlung hat Zeit und Ort, dabei birgt sie ein Weltproblem.«
Irmtraud Gutschke, Neues Deutschland 25.04.2018

»Hier ist eine Autorin zu bewundern, bei der jedes Wort sitzt. Grossartig!«
Peter Henning, Schweiz am Wochenende 21.04.2018

»Es ist faszinierend zu erleben, was die versierte Erzählerin aus der antagonistischen Familienkonstellation entwickelt: viele kleine Feuer und ein großes Werk.«
Günter Keil, Straubinger Tagblatt 21.04.2018

»Der Roman besticht durch seine beeindruckende Vielschichtigkeit, die sich ganz allmählich und ohne jede Effekthascherei vor dem Leser entfaltet.«
Christel Engeland, General-Anzeiger 21.04.2018

»Celeste Ng kennt sich aus mit den Themen, über die sie ihre Bücher schreibt.«
Johanna Popp, Oberbayerisches Volksblatt 20.04.2018

»Hintersinnige Parabel auf das heutige Amerika.«
Annabelle 18.04.2018

»Celeste Ng baut von Seite zu Seite fast unmerklich eine unheimliche Spannung auf, die zum feurigen Finale führt.«
Freiburger Nachrichten 16.04.2018

»Celeste Ng schildert grandios, wie die vielen kleinen Feuer, die im Leben der beiden Familien gelegt werden, sich ausbreiten und letztendlich zu einem ›Flächenbrand‹ führen (...).«
Giovanna Riolo, Freiburger Nachrichten 16.04.2018

»Celeste Ng und das Dilemma nicht nur der US-amerikanischen Mittelschicht.«
Irmtraud Gutschke, Neues Deutschland 15.04.2018

»Leichtfüßig, doch mit analytisch scharfer Beobachtungsgabe dringt Celeste Ng in das Seelenleben ihrer Protagonisten vor, ergründet Selbstbilder, Träume, Begrenztheiten.«
buchjournal 01.04.2018

»Das Buch kommt nicht mit einem Paukenschlag daher, sondern ist auf feine und leise Art dramatisch – und elegant geschrieben noch dazu.«
Schädelspalter 01.09.2018

»Ein eidrücklicher Roman, der dazu ermutigt, eigene Wege zu gehen.«
ettlingen.de 01.08.2018

»Ein Roman, der viel zu schnell zu Ende geht.«
Lisa-Marie Röhling, Weser Kurier 17. Mai 2018

L'autore

Celeste Ng (sprich: Ing) wuchs auf in Pittsburgh, Pennsylvania und in Shaker Heights, Ohio. Ng studierte in Harvard und machte ihren Master an der University of Michigan. Sie schrieb Erzählungen und Essays, die in verschiedenen literarischen Magazinen erschienen und mit dem Hopwood Award und dem Pushcart Prize ausgezeichnet wurden. ›Was ich euch nicht erzählte‹, ihr erster Roman, war ein ›New York Times›‹-Bestseller, der, vielfach prämiert, in 20 Sprachen übersetzt wurde und auch verfilmt wird.



Brigitte Jakobeit lebt in Hamburg. Sie übersetzt u.a. William Trevor und Celeste Ng und wurde mit dem Heinrich Maria Ledig-Rowohlt-Preis ausgezeichnet.

Dettagli prodotto

  • Editore ‏ : ‎ dtv Verlagsgesellschaft (23 agosto 2019)
  • Lingua ‏ : ‎ Tedesco
  • Copertina flessibile ‏ : ‎ 384 pagine
  • ISBN-10 ‏ : ‎ 3423147237
  • ISBN-13 ‏ : ‎ 978-3423147231
  • Peso articolo ‏ : ‎ 366 g
  • Dimensioni ‏ : ‎ 12.1 x 2.5 x 19.1 cm
  • Recensioni dei clienti:
    4,4 su 5 stelle 533 voti

Informazioni sull'autore

Segui gli autori per ottenere aggiornamenti sulle nuove uscite, oltre a consigli avanzati.
Brief content visible, double tap to read full content.
Full content visible, double tap to read brief content.

Scopri di più sui libri dell'autore, guarda autori simili, leggi i blog dell’autore e altro ancora

Recensioni clienti

4,4 su 5 stelle
4,4 su 5
533 valutazioni globali

Recensioni migliori da Italia

Ci sono 0 recensioni e 2 valutazioni dall'Italia

Le recensioni migliori da altri paesi

Tom Liehr
5,0 su 5 stelle Amerikanisches Idyll
Recensito in Germania il 7 agosto 2018
Acquisto verificato
88 persone l'hanno trovato utile
Segnala un abuso
Lieselotte Schiesser
4,0 su 5 stelle zuviel Regeln und Planung führen zum Desaster
Recensito in Germania il 19 agosto 2018
Acquisto verificato
25 persone l'hanno trovato utile
Segnala un abuso
Mafölino
4,0 su 5 stelle Lummerland ist abgebrannt
Recensito in Germania il 13 giugno 2018
Acquisto verificato
26 persone l'hanno trovato utile
Segnala un abuso
Amazon Kunde
3,0 su 5 stelle Leider fehlt die authentische Emotionalität des ersten Romans von Celeste Ng.
Recensito in Germania il 6 dicembre 2019
Acquisto verificato
7 persone l'hanno trovato utile
Segnala un abuso
Esther
5,0 su 5 stelle Präriefeuer
Recensito in Germania il 14 giugno 2020
Acquisto verificato
4 persone l'hanno trovato utile
Segnala un abuso